Geduld

Geduld -  Kaufrausch oder sparen?

Keine Zeit für Geduld?

Geduld – In der heutigen schnelllebigen Zeit von Internet & Co. wollen manche Menschen alles sofort haben. Dabei ist es völlig egal, ob es sich um Buch oder CD-Wunsch, die schicken roten Schuhe oder den nächsten Urlaub handelt. Dank Online-Bestellung sind viele Wünsche in Sekundenschnelle geordert und die Artikel werden schon nach wenigen Tagen angeliefert. Kaum einer will noch auf irgendetwas warten. Wenn das Geld für die Bezahlung der Sofort-Wünsche nicht ausreicht, dann wird mal eben schnell das Konto überzogen. Dank Dispo ist das ja heute selbst für Schüler und Auszubildende kein Problem mehr, und wer eine Kreditkarte hat weiß, dass die Rechnung erst im Folgemonat beglichen werden muss. Immer mehr Menschen führen ein Leben „auf Pump“. Sie haben das Wort „Geduld“ aus ihrem Wortschatz gestrichen. Sie haben einfach keine Zeit oder Lust für Geduld. Der Haken an der Sache: es droht ein Schuldenberg. Schlimmstenfalls führt die fehlende Geduld sogar die Insolvenz. Der sogenannte Offenbarungseid ist vorprogrammiert. Unter dieser Last brechen dann viele Menschen zusammen.

 

Geduld ist eine Tugend

Wer kennt nicht den Ausspruch: „Lieber Gott, schenke mir Geduld – aber bitte sofort!“, oder „Wenn ich mal alt bin, habe ich noch genügend Zeit für Geduld“. Geduld wurde früher auch mit dem Wort „Langmut“ bezeichnet. Alleine die Wortzusammensetzung deutet schon darauf hin, dass etwas oder ein Ereignis möglicher Weise lange dauern kann, biss es eintrifft. Geduld hat jemand, der warten kann und sich seine Wünsche und Träume nicht sofort um jeden Preis erfüllt oder erfüllen will. Das Beispiel Wunscherfüllung zeigt auch, dass es eine Frage der Geduld ist, ob man sich etwas sofort kauft, obwohl man gar nicht das Geld dafür hat und der Bank für den Einsatz des „Plastikgeldes“ und die Kontoüberziehung satte Zinsen von bis zu 18 Prozent bezahlt, oder ob man lieber sinnvoll spart und abwartet, bis man sich seine Wünsche und Träume vernünftig erfüllen kann. Wer z. B. ein solides Haus bauen möchte, braucht Geduld, da dieses nicht an einem Tag fertiggestellt und bezugsfertig ist. Ebenso braucht man Geduld, wenn man  in Aktien anlegen möchte. Seit Ausbruch der Finanzkrise im Jahre 2008 gehen die Aktienkurse rauf und runter. An der Börse herrscht ständiges Wirrwarr. Geld verliert hier derjenige, der kein Durchstehvermögen und keine Geduld hat. Viele Anleger geben dabei einfach viel zu schnell auf und scheitern aus Ungeduld.

Geduld führt in die finanzielle Freiheit!

Für den Aufbau der Altersvorsorge wird auch Geduld benötigt. Heute werden viele Bundesbürger 80 Jahre alt oder sogar älter. Einige denken aber, dass sie über das 67. Lebensjahr hinaus nicht mehr finanziell vorsorgen müssten, denn dann sind sie ja in Rente. Gleichwohl planen viele jetzt schon, was sie im Ruhestand alles unternehmen möchten; die Weltreise, Langzeiturlaube im warmen Süden oder den Lebensabend auf der Terasse des Eigenheims genießen. Das kostet alles sehr viel Geld! Geld braucht man also auch noch über das 67. Lebensjahr hinaus, denn auch dann möchte sich der Mensch Träume und Wünsche erfüllen. Geld schafft zwar keine Wunder, aber Möglichkeiten. Mit der gesetzlichen Rente alleine ist dies allerdings leider nicht mehr möglich. Deshalb sollte jeder frühzeitig seine Altersvorsorge sinnvoll planen. Das ist nicht immer leicht im Dschungel der unzähligen Anbieter. Außerdem gibt es ständig geänderte oder neue Reformen von Rente, Steuern und Gesundheit. Die Bürger sind irritiert und zum Teil verwirrt. Viele verlieren Geduld und resignieren. Aus der Geduld wird die Ungeduld. Man bedient sich vielleicht alternativer Möglichkeiten zum ganz schnellen Geld. Das Lottospiel und die Casino-Mentalität, sowie die Zockerei verführen die Menschen in eine Science Fiction Welt der finanziellen Freiheit. Warum soll man regelmäßig und geduldig sparen, wenn doch das ganz schnelle Geld am Schalter bei der Bank in Form eines Kredites oder in den hübsch aussehende Werbeprospekten und TV-Sendungen zum Kaufrausch auf Raten verführen. Gerade bei der immer wichtiger werdenden privaten Altersvorsorge ist neben Strategie, fachlicher Beratung die Geduld gefordert. Eine Planung der Altersvorsorge ist in turbulenten Finanzmärkten ein Spiel – nicht mit dem Feuer – sondern mit der Geduld. Der geduldige Mensch beobachtet seinen Finanzhaushalt stetig und informiert sich umfassend. Er weiß auch, dass der Faktor Zeit bei der Geduld maßgeblich Erträge für das Alter mit beeinflusst. Die professionelle Altersvorsorge oder einen maßgeschneiderten privaten Rentenplan gibt es nicht per Mausklick im Internet. Das böse Erwachen, wie zum Beispiel die Altersarmut, kommt dann später.

 

Geduld und Finanzen – mit dem Mastermind Coaching Power Workshop!

Der von Finanz-Erfolgscoach Claus Roppel entwickelte Mastermind Coaching Power Workshop hilft hier als Einstieg vielen Menschen dabei, Geduld und Ausdauer – gerade im richtigen Umgang – mit Geld zu entwickeln. Besonders in allen Angelegenheiten der Finanzen sind diese Eigenschaften enorm wichtig. Fehlende Geduld und Ausdauer sorgen in vielen Familien für ein finanzielles Desaster. Geduld hingegen ist Grundvoraussetzung für eine sichere und finanziell unbeschwerte Zukunft! Der Finanz-Erfolgscoach und das Experten Team der Finanzberatung Düsseldorf helfen Ihnen dabei, ein besseres Bewusstsein für mehr Geld und Geduld zu bekommen. Zudem schafft der Versicherungscheck, der von der Finanzberatung Düsseldorf kostenlos angeboten wird, einen Überblick ob Ihre Vorsorge schon ausreichend aufgestellt ist oder noch optimiert werden kann. Alleine durch diesen maßgeschneiderten und individuellen Check der Spezialisten werden in sehr vielen Haushalten hohe Geldbeträge eingespart, welche dann für den Vermögensaufbau und die Altersvorsorge verwendet werden können. Des weiteren verzichten leider viele Haushalte aus Unkenntnis auf staatliche  Zuschüsse, weil sie die Fördermöglichkeiten nicht kennen. Claus Roppel  erklärt, dass jeder Haushalt durchschnittlich ca. 1.000 Euro im Jahr (!) verschenkt und das nur deshalb, weil er die Möglichkeiten nicht kennt. Nutzen auch Sie die staatlichen Fördergeschenke und vereinbaren Sie einen Termin bei der Finanzberatung Düsseldorf unter der Telefonnummer: 0211 – 557 1377.

 

Bildnachweise:  © Claus Roppel Finanz-Erfolgscoach, coldwaterman – Fotolia.com, Mopic – Fotolia.com, Marén Wischnewski – Fotolia.com

Sam Spiro – Fotolia.com

Claus Roppel

Claus Roppel ist Finanz-Erfolgscoach sowie Online-Unternehmer. Als lizensierter Finanzberater ist er Autor verschiedener Themen-Publikationen. Als aktiver Berater und Coach entwickelte er zudem das MASTERMIND Coaching mit der 4 x G Power-Zielstrategie.

Hier klicken, um einen Kommentar zu hinterlassen

Leave a Reply: